Die BUND-Ortsgruppe Nürtingen ist Mitglied im Netzwerk "Zukunftsfähiges Nürtingen",
das sich für Nachhaltigkeit, Zukunftsfähigkeit und Gemeinwohl in unserer Stadt einsetzt.
In diesen Rahmen ist auch die Veranstaltungsreihe "Forum zukunftsfähige Stadt - Nürtingen" eingebettet.        Informationen zum Netzwerk >>>


- 2 0 1 7 -




J U L I

12. Juli, 19.30 Uhr:
Podiumsdiskussion: Flächenverbauch bis zum Kollaps?

Der Flächenverbrauch ist das zentrale Thema im Natur- und Umweltschutz. Die Versiegelung von Boden zerstört nicht nur Lebensräume, sondern auch die Grundlagen für die Produktion erneuerbarer Rohstoffe. Nicht zuletzt als Folge eines durch stake Zuwanderung bedingten Bevölkerungswachstums erleben wir derzeit eine zum Teil dramatisch beschleunigte Ausweisung von Bau- und Gewerbegebieten. Das 30 ha Ziel der Bundesregierung rückt in weite Ferne...

Auf dem Podium vertreten sind:
Stefan Dvorak (Amt f. Stadtentwicklung u. Vermessung d. Stadt Reutlingen)
Thomas Kiwitt (Verband Region Stuttgart)
Siegfried Nägele (Kreisbauernverband Esslingen)
Steffen Siegel (Schutzgemeinschaft Filder)
Prof. Dr. Martin Dietrich (BUND Kirchheim)

Diskussionsleitung: Klaus Lang (BUND und NABU)

Veranstaltungsort: Stadthalle Kirchheim/Teck, Stuttgarter Straße 2
Unkostenbeitrag: Erwachsene 5 €, SchülerInnen und Studierende 2 €

 

S E P T E M B E R

JETZT SCHON VORMERKEN!:

17. September, 11.00 - 18.00 Uhr: MOA - Mobil ohne Auto
Den Tag im Tiefenbachtal mit Rad, Inliner, zu Fuß, etc., genießen!
Die BUND-Ortsgruppe beteiligt sich wieder am MOA-Tag: Es gibt Kaffee & Kuchen und mehr...
Lassen Sie sich überraschen!

 

 



11. September 2017
19.30 Uhr

Schauen Sie bei uns vorbei,
Sie sind herzlich eingeladen!

Hotel für Totholz-Blattschneiderbiene & Co

Am 01. Juli 2017 haben 12 Mädchen und Jungen von "Kinder entdecken Kirche" das in die Jahre gekommene Insektenhotel auf der Pfarrwiese in Oberensingen wieder hergerichtet.

Die Totholz-Blattschneider-Biene und viele andere Wildbienenarten, die in der Natur große Dienste leisten, werden sich freuen..

mehr Informationen zur Aktion >>>

Suche